K20 OPEN SPACE
Umweltgerechtigkeit - Talk.
12.12.2021, 11 - 13 Uhr

Plantalocene: The Racial Political Economy of Extraction, Exploitation and Exhaustion

Vortrag von Françoise Vergès, Politikwissenschaftlerin, Historikerin, feministische und Bildungs-Aktivistin
Moderation: Imeh Ituen, Sozialwissenschaftlerin, Umweltaktivistin, Teil des BIPoC Umwelt- und Klimagerechtigkeitskollektiv „Black Earth“
In englischer Sprache mit dt. Übersetzung

Lecture by  Françoise Vergès, political scientist, historian, public educator and feminist activist
Moderation: Imeh Ituen, part of the environmental and climate collective „Black Earth“
In English

Warum müssen wir über Umweltgerechtigkeit sprechen? Warum muss diese als eine ethische und politische Aufgabe mit Konsequenzen für unser Denken und Handeln verstanden werden? Und was überhaupt hat die ökologische Krise mit Rassismus zu tun? Es geht bei dieser komplexen Problematik um viel: um koloniale Kontinuitäten und rassistische und diskriminierende Machtstrukturen, um die Ausbeutung von Land und (weiblichen) Körpern im Globalen Süden sowie die damit verbundene Zerstörung von Lebensgrundlagen und kulturellen Identitäten, aber auch um die verdrängten Ursachen von Fluchtbewegungen. Dieser gesellschaftspolitischen Verantwortung müssen wir alle uns stellen.

Die Gesprächsreihe „Vom Denken zum Handeln“ eröffnet den OPEN SPACE am 12. November und setzt sich an fünf ausgewählten Sonntagen fort. Die Themen wurden in Gesprächen mit Vertreter*innen verschiedener gesellschaftlicher Gruppen in Düsseldorf, darunter lokale Umweltinitiativen und Migrant*innen-Selbstorganisationen formuliert.
Die Veranstaltungen an den Sonntagen sind zweiteilig konzipiert: Die Talks am Vormittag bieten die Gelegenheit, mit Expert*innen aus unterschiedlichen Berufsfeldern über wichtige Themen der Gegenwart und Zukunft zu diskutieren. Am Nachmittag laden die Stadtgespräche zu einer unmittelbaren Begegnung im kleinen Kreis ein. Die Gäste geben einen kurzen Einblick in ihre Praxis und stehen dann zum persönlichen Austausch zur Verfügung. Melden Sie sich an, um über das Handeln ins Gespräch zu kommen. 

0,00 €*

Versandkostenfrei